Aktuelle Meldungen

Vom 11. Juli 2011 bis 15. Juli 2011 organisiert der Mühltallauf-Verein und der
KSB Eisenberg wieder eine Ferienfreizeit. Anmeldungen ab sofort  unter
Tel.: 036691/42208 oder unter eisenbergermuehltallauf@freenet.de
Informationen zum Ablauf erfahrt Ihr unten. 

Mühltallauf-Verein

Eisenberg/Thüringen e.V.

Die Geschichte des Vereins PDF Drucken E-Mail

 

Der seit 1972 existierende Mühltallauf wurde bis zum Jahre 1996 durch den Kreissportbund Eisenberg und seinen Vorgänger zu DDR-Zeiten, dem Deutschen Turn- und Sport-Bund (DTSB) Eisenberg, organisiert. Diese Organisationen leisteten lange Zeit die Hauptarbeit, übergaben die Aufgabe der Betreuung des Laufs im Jahr 1996 jedoch an den neu gegründeten Mühltallauf-Verein Eisenberg/Thür. e.V..

Vorsitzender des Vereins war lange Zeit Rolf Aue, der seit der Gründung beim Mühltallauf dabei und aktiv ist. Aktuell hat Günther Stierand seit knapp 10 Jahren den Vorsitz des Vereins inne.

Angefangen habe wir mit 9 Mitgliedern, 6 männliche und 3 weibliche. Heute zählt der Verein 41 Mitglieder, davon 31 männliche und 10 weibliche. Auch auf 15 Nachwuchssportler im Alter zwischen 7 und 14 Jahren können wir zurück greifen.

 
 
Joomla Template Tutorial: from JoomlaShack