Aktuelle Meldungen

Habt Ihr Lust auf Sport und Bewegung, dann werdet Mitglied im Mühltallauf-Verein. Unser Training findet immer Freitag von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr im Stadion des Friedens statt. Bei schlechtem Wetter, während der Wintermonate, gehen wir ins Eisenberger Hallenbad. Näheres erfahrt Ihr von Euren Übungsleitern.

Mühltallauf-Verein

Eisenberg/Thüringen e.V.

Neuer Partner seit diesem Jahr PDF Drucken E-Mail

Für den diesjährigen 45. Jubiläumslauf konnte ein weiterer neuer Partner gewonnen werden. Die HAFA GbR Hainspitzer Fahrzeugservice unterstützt ab diesem Jahr den Mühltallaufverein. Die zwei jungen Geschäftsführer des Unternehmens, Steffen Hofmann & Kevin Plischke, entschieden sich kurzfristig dazu. Das soll aber keine "Eintagsfliege" sein. Beide planen ein langfristigeres Engagement. Dabei liegen ihnen besonders die Nachwuchsarbeit und der Kinder- und Jugendsport am Herzen. Hier sehen sie ihr Betätigungsfeld und den Bereich für ihre weiteren Aktivitäten. Der Verein sagt Dankeschön und freut sich auf die gemeinsame Arbeit mit dem Unternehmen.

 
Vorschau Saale Cup 2016 PDF Drucken E-Mail

Die Läufe für den Saale Cup 2016 sind gesetzt und die neuen Laufmodalitäten stehen fest. Mit dem 45. Eisenberger Mühltallauf wird die Saale-Cup-Laufserie eröffnet. Start für die längeren Strecken ist am 19. März 2016 um 14.00 Uhr an der Jugendherberge Froschmühle. Der Bambinlauf startet um 14.05 Uhr an der Naupoldsmühle. Fester Bestandteil des Laufprogramms sind die Stecken über 750 m (Bambinilauf), 3 km (Schnupperlauf), 5 km (Einsteigerlauf) und 15 km (Hauptlauf). Neu in diesem Jahr ist die Disziplin Gehen. Erstmals in der Geschichte des Eisenberger Mühltallaufes werden Geher am Wettkampf teilnehmen und die Strecken 3 km, 5 km und 15 km absolvieren. Erfahrende Kampfrichter der Sportart Gehen werden unser Wettkampfteam dabei unterstützen und mobil die ordnungsgemäße Durchführung des Wettkampfes kontrollieren.

Die Anmeldung für den Lauf ist jetzt freigeschaltet.

 
Neuer Partner 2016 PDF Drucken E-Mail

Das Waldkrankenhaus Rudolf Elle wird im kommenden Jahr beim "kleinen Jubiläum", dem 45. Eisenberger Mühltallauf, als neuer Partner im Kreis der Sponsoren und Förderer unseren Verein unterstützen. Das Klinikum hat nicht nur auf medizinischen Gebiet einen sehr guten Ruf, es engagiert sich auch im Kinder- und Jugendbereich. Das Waldkrankenhaus stiftet die Pokale für die besten Nachwuchsläufer und -läuferinnen auf der 3-Kilometer-Strecke für die Altersklassen U 12(10 + 11 Jahre) und U 14(12 + 13 Jahre).

 
Wir sind wieder im Köstritzer Thüringen Cup PDF Drucken E-Mail

Wir sind wieder im Köstritzer Thüringen Cup . In dieser Woche waren wir zu einer Beratung des Thüringer Leichtathletik Verbandes in Erfurt und haben es von der Laufwartin des TLV erfahren. Natürlich haben wir uns sehr darüber gefreut. Die Aufnahme in die Cup Wertung ist für uns Anerkennung und Auszeichnung, aber gleichzeitig auch Verpflichtung und Anreiz. Der Mühltallauf soll ein Höhepunkt in der  Köstritzer Thüringen Cup Laufserie werden. Wir geben unser Bestes.

 
Keine Windräder im Holzlandwald PDF Drucken E-Mail

Am 19. März 2016 findet unser 45. Eisenberger Mühltallauf statt und die Vorzeichen stehen weiter auf Sturm.

Nicht des Laufes wegen. Nein, man plant im Mühltal den Bau von Windrädern. Nun ist ja Rückenwind gut für Läuferinnen und Läufer. Hier stellt er aber einen massiven Eingriff in die Natur dar. Für den Bau eines Windrades werden 350m² versiegelte Fläche und 0,4ha dauerhafter Platz benötigt. Dafür müssen unzählige Bäume gefällt und Flächen gerodet werden. Noch weiß keiner, welche Folgen sich daraus für Mensch, Tier und Umwelt ergeben. Auch wir Sportlerinnen und Sportler sind davon betroffen, denn wir verbrauchen viel Sauerstoff beim Laufen. Diesen liefert uns der Wald. Wer läuft und trainiert schon gern im abgeholzten, betonierten Wald unter Windrädern? Was wird aus unserem Lauf? Für unseren Verein nicht vorstellbar!

Das Holzland ist unsere Heimat und das Mühltal seit 45 Jahren unsere jährliche Wettkampfstätte. Wir möchten diese für unsere Läuferinnen, Läufer, Zuschauerinnen, Zuschauer und Gäste auch für die Zukunft erhalten und unterstützen daher die Bürgerinitiative proholzlandwald e.V.. Der Verein war bereits bei unserem 44. Eisenberger Mühltallauf vor Ort und hat sich dort präsentiert. Er hat in der kurzen Zeit seit seiner Gründung schon viel erreicht. Aber trotzdem müssen wir wachsam bleiben.

 
Streckenplan zum Mühltallauf PDF Drucken E-Mail

Im Vorab des 45. Eisenberger Mühltallaufes am 19. März 2016 findet Ihr auf der Karte alle wichtigen Details zur Strecke und zu den Parkplätzen. Für Rückfragen stehen wir natürlich gern über die auf der Kontaktseite genannten Wege zur Verfügung.

Streckenplan

 
Angebot der Jugendherberge Froschmühle PDF Drucken E-Mail
Jugendherberge Mit einem Lauf-freundlichen Angebot will die Jugendherberge Froschmühle, gemeinsam mit unserem Verein, Läuferinnen und Läufer zum 45. Eisenberger Mühltallauf ins Mühltal und in ihre Herberge locken. Ein Sonderangebot für Teilnehmerinnen und Teilnehmer die etwas länger in der Herberge verweilen und mehr von der schönen Gegend kennen lernen wollen und eine tolle Möglichkeit nicht nur beim Lauf starten sondern auch unsere Heimat kennenzulernen.

Wer Interesse hat, einfach die 036601/43462 anrufen oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anfragen.

 
Wir sind wieder beim Saale-Cup dabei! PDF Drucken E-Mail

Der 45. Eisenberger Mühltallauf wird wieder Bestandteil der Saale-Cup-Laufserie sein. Am 19. März 2016 wird mit unserem Lauf der Saale-Cup 2016 eröffnet. Neuerungen gibt es auch bei diesem Lauf.

Vor zwei Jahren wurde die 3 Kilometer Strecke mit in den Lauf  integriert. In diesem Jahr wird die Disziplin Gehen angeboten. Die GeherInnen werden gemeinsam mit den LäuferInnen starten und die gleichen Wettkampfstrecken absolvieren. Wir wünschen allen einen sportlichen und fairen Wettkampf.

 
Der Mühltallauf-Verein - Ein Verein auch für Mich? PDF Drucken E-Mail

Der Mühltallauf-Verein ist auch für Sie da. Falls sie die Arbeit des Vereins interessiert, sie als Übungsleiter, Betreuer oder Helfer im Verein mitarbeiten möchten oder sich über sonstige Fragen zum Verein informieren wollen, hilft Ihnen der Vorsitzende Günther Stierand gern telefonisch (036601/44112 oder 01575/5270851) oder per E-Mail weiter. Falls sie den Verein  finanziell unterstützen möchten, können sie das natürlich ebenfalls gern tun. Unsere Bankdaten lauten:

  • Kontonummer 521620
  • Bankleitzahl 83053030
  • Sparkasse Jena Saale Holzland
  • IBAN: DE31830530300000521620   BIC: HELADEF1JEN

 

Wir freuen uns über jede Hilfe und Unterstützung!

 


 
Joomla Templates at JoomlaShack.com