Aktuelle Meldungen

Habt Ihr Lust auf Sport und Bewegung, dann werdet Mitglied im Mühltallaufverein. Unser Training findet immer Dienstags statt. Trainingszeiten sind  von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr im Stadion des Friedens. In der kalten Jahreszeit findet es, Freitag 16.00 bis 17.30 Uhr, in der Sporthalle in der Goethestraße statt. Näheres erfahrt Ihr von Euren Übungsleitern oder unter 036601/44112.

Mühltallauf-Verein

Eisenberg/Thüringen e.V.

Petition gegen die 'Lauf-Maut' des DLV PDF Drucken E-Mail

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) plant für 2016 einen Gebührenanpassung. So soll bei jeder Laufveranstaltung 1 Euro pro Finisher gezahlt werden - ein Betrag der für kleine Laufveranstaltungen wie den Mühltallauf zum Problem werden kann.

Unser Etat ist gering, der Lauf wird komplett ehrenamtlich organisiert. Unsere Einnahmen investieren wir in die Nachwuchsarbeit unseres Vereins und in die weitere Verbesserung der Laufbedingungen für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Eine zusätzliche Ausgabe wie die 'Lauf-Maut' würde solche Investitionen empfindlich treffen. Wir haben daher die Petition STOPPT DIE LAUFMAUT - 1 Euro Finisher-Gebühr ist zu viel! von Horst Milde unterzeichnet und würden sie bitten dies auch zu tun, um den DLV zum Umdenken zu bewegen.

Weitere Hintergrundinformationen dazu finden sie beispielsweise auch bei der Süddeutschen Zeitung und in vielen anderen Medien.

 
Fotos vom 44. Eisenberger Mühltallauf PDF Drucken E-Mail

Am Samstag war ein Fotograf des Ausdauerbreitensport-Portals Larasch im Mühltal vor Ort um die Teilnehmer aller Läufe abzulichten.

Die Fotos sind mittlerweile im Larasch Fotoportal verfügbar. Damit sich niemand durch knapp 1000 Fotos klicken muss ist es möglich per Startnummer nach den eigenen Bildern zu suchen. Wir wünschen viel Spass und bedanken uns bei Larasch für diesen Service.

 
Ergebnisse des 44. Mühltallaufs PDF Drucken E-Mail

Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme am 44. Mühltallauf und hoffen dass alle Starter einen erfolgreichen und erlebnisreichen Tag bei uns im Mühltal verlebt haben. Mittlerweile stehen auch die Ergebnislisten des Laufs unter https://www.laufservice-jena.de/events/results/view/id/180 zur Ansicht bereit.

Unter dem Link kann sich jeder Teilnehmer auch seine Teilnehmerurkunde selbst ausdrucken wenn diese Möglichkeit nicht gestern vor Ort wahrgenommen wurde.

Wir würden uns freuen alle Starter aus diesem Jahr auch im nächsten Jahr bei uns begrüssen zu dürfen. Falls es Verbesserungsvorschläge für den Lauf gibt stehen wir diesen natürlich auch und bitten diese über die unter Kontakt genannten Wege an uns mitzuteilen!

 
Letzte Informationen vor dem Lauf PDF Drucken E-Mail

Wetter

Das Gute zum Beginn: das Mühltal ist in diesem Jahr schneefrei. Für den Wettkampftag wird von verschiedenen Wetterdiensten mit Temperaturen zwischen 6 und 9 Grad gerechnet. Es wird vermutlich bewölkt sein mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit für leichten Regen. Perfektes Läuferwetter also wie ein Starter in einem der vergangenen Jahre einmal treffend sagte.

Transfer

Vom Parkplatz Schänkenhof in Weissenborn (P1, siehe Streckenplan) und vom Parkplatz 'Rote Pfütze' fahren Pendelbusse von 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr ins Mühltal. Da die Nachmeldung nur bis 13:00 Uhr möglich ist werden noch nicht angemeldete Läufer gebeten rechtzeitig anzureisen. Vom Parkplatz P2 am Waldkrankenhaus in Eisenberg erfolgt kein Bustransfer - von hier aus ist lediglich der Fussweg zum Start möglich. Die Rückfahrt aus dem Mühltal beginnt ab 15:00 Uhr bzw. nachdem der letzte Läufer aus Richtung Weissenborn den Start-/Zielbereich passiert hat.

Vor Ort

Duschmöglichkeiten, Toiletten und Möglichkeiten zum Umkleiden sind im Startbereich vorhanden. Wertsachen können bei der Anmeldung hinterlegt werden. Für Wertsachen die in den Umkleiden belassen werden wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen.

 
Wir sind wieder im Köstritzer Thüringen Cup PDF Drucken E-Mail

Wir sind wieder im Köstritzer Thüringen Cup und nun schon zum fünften Mal hintereinander. Im Laufkalender des Thüringer Leichtathletik Verbandes steht es schon länger und seit dieser Woche haben wir es schwarz auf weiß. Der Vertrag ging mir zu Wochenbeginn zu und ich habe ihn postwendend unterschrieben zurückgesendet. Natürlich habe ich mich sehr darüber gefreut. Die Aufnahme in die Cup Wertung ist für uns Anerkennung und Auszeichnung aber gleichzeitig auch Verpflichtung und Anreiz. Nächstes Jahr findet der 45. Eisenberger Mühltallauf statt und er soll auch wieder ein Köstritzer Thüringen Cup Lauf werden. Damit liegt die Messlatte hoch und wir sind wieder gefordert.

 
Keine Windräder im Holzlandwald PDF Drucken E-Mail

Am 21. März 2015 findet unser 44. Eisenberger Mühltallauf statt und die Vorzeichen stehen in diesem Jahr auf Sturm.

Nicht des Laufes wegen. Nein, man plant im Mühltal den Bau von Windrädern. Nun ist ja Rückenwind gut für Läuferinnen und Läufer. Hier stellt er aber einen massiven Eingriff in die Natur dar. Für den Bau eines Windrades werden 350m² versiegelte Fläche und 0,4ha dauerhafter Platz benötigt. Dafür müssen unzählige Bäume gefällt und Flächen gerodet werden. Noch weiß keiner, welche Folgen sich daraus für Mensch, Tier und Umwelt ergeben. Auch wir Sportlerinnen und Sportler sind davon betroffen, denn wir verbrauchen viel Sauerstoff beim Laufen. Diesen liefert uns der Wald. Wer läuft und trainiert schon gern im abgeholzten, betonierten Wald unter Windrädern? Was wird aus unserem Lauf? Für unseren Verein nicht vorstellbar!

Das Holzland ist unsere Heimat und das Mühltal seit 44 Jahren unsere jährliche Wettkampfstätte. Wir möchten diese für unsere Läuferinnen, Läufer, Zuschauerinnen, Zuschauer und Gäste auch für die Zukunft erhalten und unterstützen daher den Verein „Proholzlandwald“ . In den Bäckereien der Firma Gräfe liegen dazu Unterschriftenlisten aus. Ich bitte sie sich hier einzutragen.

Mehr Infos unter: https://www.youtube.com/watch?v=06Zu6dEVOB4

Günther Stierand

Vorsitzender

 
Anmeldung Mühltallauf 2015 PDF Drucken E-Mail

Die Anmeldung zum 44. Eisenberger Mühltallauf am 21.03.2015 erfolgt über den Laufservice Jena.

Bitte melden sie sich daher unter https://www.laufservice-jena.de/muehltallauf/registration an. Für die Anmeldung benötigen sie nicht zwingend einen Benutzernamen, sie können sich direkt über den Menüpunkt 'Einzelanmeldung' anmelden.

Wir bitten sie, die Startgebühr für den jeweiligen Lauf

  • 3km: Schüler und Jugendliche: frei, Erwachsene (ab U 20): 5,00 €
  • 5km: Schüler und Jugendliche: frei, Erwachsene (ab U 20): 10,00 €
  • 15km: alle Starter: 10,00 €

auf das Vereinskonto

  • Kontoinhaber: Mühltallauf-Verein
  • IBAN: DE31830530300000521620
  • BIC: HELADEF1JEN

bei der Sparkasse Jena zu überweisen.

 
Streckenplan zum Mühltallauf PDF Drucken E-Mail

Im Vorab des 44. Eisenberger Mühltallaufes am 21. März 2015 findet Ihr auf der Karte alle wichtigen Details zur Strecke und zu den Parkplätzen. Für Rückfragen stehen wir natürlich gern über die auf der Kontaktseite genannten Wege zur Verfügung.

Streckenplan

 
Angebot der Jugendherberge Froschmühle PDF Drucken E-Mail
Jugendherberge Mit einem Lauf-freundlichen Angebot will die Jugendherberge Froschmühle, gemeinsam mit unserem Verein, Läuferinnen und Läufer zum 44. Eisenberger Mültallauf ins Mühltal und in ihre Herberge locken. Ein Sonderangebot für Teilnehmerinnen und Teilnehmer die etwas länger in der Herberge verweilen und mehr von der schönen Gegend kennen lernen wollen. Eine tolle Möglichkeit nicht nur beim Lauf starten sondern auch unsere Heimat kennenlernen.

Wer Interesse hat, einfach die 036601/43462 anrufen oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anfragen .

 
Wir sind wieder dabei! PDF Drucken E-Mail

Der 44. Eisenberger Mühltallauf wird wieder wieder Teil des Saale Cup im Jahr 2015 sein.

Nach der Wildcard im Jahr 2014 sind wir im nächsten Jahr wieder für die Saale-Cup-Serie ausgewählt worden. Am 21. März 2015 wird mit unserem Lauf die Saale-Cup-Serie 2015 eröffnet. Auf dem Foto, aufgenommen am 23.11.2014 zur Saale-Cup-Auswertung, sehen sie die die Verantwortlichen deren Vereine Ausrichter der einzelnen Läufe sind.

 
Der Mühltallauf-Verein - Ein Verein auch für Mich? PDF Drucken E-Mail

Der Mühltallauf-Verein ist auch für Sie da. Falls sie die Arbeit des Vereins interessiert, sie als Übungsleiter, Betreuer oder Helfer im Verein mitarbeiten möchten oder sich über sonstige Fragen zum Verein informieren wollen, hilft Ihnen der Vorsitzende Günther Stierand gern telefonisch (036601/44112 oder 01575/5270851) oder per E-Mail weiter. Falls sie den Verein  finanziell unterstützen möchten, können sie das natürlich ebenfalls gern tun. Unsere Bankdaten lauten:

  • Kontonummer 521620
  • Bankleitzahl 83053030
  • Sparkasse Jena Saale Holzland
  • IBAN: DE31830530300000521620   BIC: HELADEF1JEN

 

Wir freuen uns über jede Hilfe und Unterstützung!

 


 
Joomla Templates at JoomlaShack.com